Kategorien &
Plattformen

Trauer um Victor Feiler

Trauer um Victor Feiler
Trauer um Victor Feiler
© KW DV Limburg

„Mit großer Betroffenheit haben wir Montagmorgen die Nachricht erhalten, dass am vergangenen Freitag Dr. Victor Feiler plötzlich und völlig unerwartet verstorben ist. Mit seiner Ehefrau und seinen Angehörigen trauern wir um einen langjährigen Kollegen, der als gesellschaftspolitischer Referent im Bundessekretariat und von 2004 bis 2007 als einer meiner Vorgänger im Amt des Bundessekretärs für unseren Verband Verantwortung getragen hat,“ so Ulrich Vollmer.

Als Fachreferent oblag ihm die Beobachtung und Analyse gesellschaftlicher und politischer Entwicklungen sowie die Geschäftsführung des Bundesfachausschusses „Gesellschaft im Wandel“. Inhaltliche Schwerpunkte waren u. a. Fragen zur Zukunft der Arbeit und Bildungspolitik, zum Ehrenamt und zu Bürgerschaftlichem Engagement sowie zur politischen Kultur und christlichen Werteorientierung.

Von 1996 bis 2000 hatte er federführend die Geschäftsführung der Programmkommission inne, die den Auftrag hatte, vor dem Hintergrund gesellschaftlicher und kirchlicher Umbrüche eine neue verbandliche Programmatik zu erarbeiten. Mit der Verabschiedung des heutigen Leitbildes „KOLPING – verantwortlich leben, solidarisch handeln“ durch die Bundesversammlung 2000 in Dresden wurde damit die programmatische Grundlage für das Wirken des Kolpingwerkes Deutschland – als ein katholischer und generationsübergreifender Mitgliederverband – in Gesellschaft und Kirche geschaffen.

Die Beisetzung ist am kommenden Montag, den 20. September 2021 auf dem Hauptfriedhof in Bamberg. „Gottes Arme reichen weiter, als Menschen denken können“, so ein Wort Adolph Kolpings. Am Grab des Seligen Adolph Kolpings in der Minoritenkirche zu Köln werden wir seiner im Gebet gedenken.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz