Kategorien &
Plattformen

Starterset von A bis Z

Starterset von A bis Z
Starterset von A bis Z

Die "Startersets von A bis Z" erhalten die Kolpingfamilien jetzt an der Haustür. Wegen der abgesagten Diözesanversammlung verteilen Diözesangeschäftsführerin Gabi Nick und verschiedene Diözesanvorstandsmitglieder die Mutmach-Taschen persönlich - und freuen sich, wenigstens für ein paar Minuten - corona-gerecht - auf persönliche Begegnung.
In der Tasche sind von A (wie Aushänge) über D (wie Desinfektionsmittel), H (wie Hygienekonzepte), I (wie Informationen) bis Z (Zollstock zum Ausmessen des Sicherheitsabstands) viele nützliche Dinge und Anregungen, wie Kolpingfamilien auch in diesen schwierigen Zeiten Veranstaltungen oder Aktionen durchführen können. Vor allem gilt es, kreativ zu werden - und wie die aktuelle Situation zeigt: ebenfalls flexibel. Wir lassen uns nicht unterkriegen!
Auf den Fotos freuen sich Monika und Norbert Schäflein von der Kolpingfamilie Frankfurt-West, Alois Hofmann aus Hochheim und Elke Deul für die Kolpingfamilie Frankfurt-Höchst über ihr Starterset.

© Kolpingwerk DV Limburg

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz