Kategorien &
Plattformen

Judit - starke Frau und Kämpferin

Ein Tag für Frauen im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden-Naurod
Judit - starke Frau und Kämpferin
Judit - starke Frau und Kämpferin

Heiligt der Zweck alle Mittel? Immer wieder stand die Frage im Raum, warum Judit Holofernes denn köpfen musste, was aus heutiger Sicht Mord ist. Trotz dieser aus unserer christlichen Perspektive nicht zu akzeptierender Tat wurde aus der intensiven Textarbeit klar: Judit war eine kluge und mutige Frau, die ihre Schönheit und ihr selbstbewusstes Auftreten im tiefen Gottvertrauen dafür nutzte, ihr Volk zu retten. Ihr manipulatives Vorgehen, die Männer durch ihr Auftreten und Herausputzen zu becircen, sorgte bei den Teilnehmerinnen oft genug für Heiterkeit…
Methodisch war die Gruppe durch die Corona-bedingten Vorgaben eingeschränkter als sonst – eine Herausforderung, die die Referentin Jutta Merz hervorragend meisterte.-Aber das persönliche Miteinander und gemeinsames Beschäftigen mit und der Austausch über die biblische Judit hat allen gut getan – und wird noch nachwirken: „Ich werde jetzt mutiger an Dinge herangehen“, nahm sich eine Teilnehmerin vor.