Kategorien &
Plattformen

Erneuter Hilfstransport nach Rumänien geladen

Erneuter Hilfstransport nach Rumänien geladen
Erneuter Hilfstransport nach Rumänien geladen
© Bruno Schneider

Aus der Kolpingfamilie Obererbach erreichte uns folgender Bericht:

Am Freitag, den 19. März hatten wir, zwei Wochen vor dem geplanten Termin, den 40-Tonnen-Sattelschlepper bereits beladen, diesmal unter tatkräftiger Mithilfe unseres kommissarischen Diözesanpräses Christian Preis. Obwohl der Sattelschlepper 100 Kubikmeter Ladevolumen hatte, passten rund 25 Kubikmeter Hilfsgüter nicht mehr rein, so groß war die Resonanz! Zudem waren noch einige Sponsoren mit größeren Sachspenden zurückgestellt, die nun nach und nach einlaufen.
Deshalb wird vermutlich der nächste Transport schon Mitte April vollständig sein. Wer noch Sachen vorbeibringen möchte, kann das bis Ostern gerne ohne und danach bitte nur nach Rücksprache mit Bruno Schneider machen. Bitte Kartons nicht zukleben.

(Bruno Schneider, Vorsitzender)

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz