Kategorien &
Plattformen

Christliche Patientenvorsorge

Handreichung und Formular
Christliche Patientenvorsorge
Christliche Patientenvorsorge

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten – keine Themen, über die man besonders gerne am Familientisch spricht. Umso wichtiger ist, dass enge Angehörige die eigenen Wünsche kennen.
Die Deutsche Bischofskonferenz, die Evangelische Kirche in Deutschland und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland haben die Handreichung "Christliche Patientenvorsorge" herausgegeben, die auch direkt Formulare zum Ausfüllen bereithält. Damit ist im Falle eines Falles alles geklärt und schriftlich festgehalten – oft eine große Erleichterung für alle Beteiligten.
Die Handreichung inklusive Formulare können zum Beispiel unter www.dbk-shop.de/de/deutsche-bischofskonferenz/gemeinsame-texte/christliche-patientenvorsorge.html bestellt oder gleich selbst ausgedruckt werden.
Auch das Thema Organspende spielt dabei eine Rolle. Einen Flyer hierzu, wie auch die Möglichkeit, sich direkt einen Organspendeausweis auszustellen, gibt es unter www.organspende-info.de/start.html.