Diözesan Kegelmeisterschaften in Wiesbaden-Biebrich

Am 13. Mai 2017 fanden mit über 40 Keglerinnen und Kegler die 27. Diözesankegelmeisterschaften auf Asphaltbahnen in Wiesbaden-Biebrich statt. 

Den Mannschaften als auch den Einzelkeglerinnen und –keglern hat es wieder viel Spaß gemacht unter dem Motto „Dabei sein ist alles“. Nach der Siegerehrung mit Urkunden, Pokale, Wein- uns Sektpräsente ging es nach Hause und jeder hofft, dass auch im kommenden Jahr sich wieder genügend Mannschaften und Einzelkegler finden, um die 28. Diözesankegelmeisterschaften stattfinden zu lassen; es wäre schade, wenn diese letzte sportliche Veranstaltung im DV Limburg mangels Teilnehmer nicht mehr stattfinden würde.