Kategorien &
Plattformen

Seniorenfastnacht bei Kolping

Helau Frankfurt!
Seniorenfastnacht bei Kolping
Seniorenfastnacht bei Kolping

Vom Alltag seines Pfarrer-Daseins erzählte Pfarrer Christian Preis mit oranger Feder am schwarzen Barrett. "Ist das ein echter Pfarrer?", fragten Gäste des Bistro tatkraft erstaunt. "Aber dann ist er nicht katholisch." Aber doch! Katholisch - und trotzdem gut drauf! Als Rentnerin, die bewies, das sie noch lange nicht zum alten Eisen gehörte, kletterte Ellen Aumüller aus der Kolpingfamilie Heddernheim auf die Tische. Diözesanvorsitzender Stefan Fink brillierte mit seiner Rolle als "Hänsel von der Klima-Gretel" und zum Abschluss betrachtete - wieder im schwarz-orangen Kostüm - Christan Preis das politische und kirchliche Geschehen mit kritischem Blick. Als Moderatorin führte Diözesangeschäftsführerin Gabi Nick durch die Sitzung und verteilte selbstverständlich auch Kolping-Fastnachtsorden. Für das nächste Jahr haben sich schon neue Redner angekündigt. Nein - Seniorinnen und Senioren gehören noch lange nicht zum alten Eisen... Helau!